Unterstützte Projekte

Der Erlös des Bergischer 24-Stunden-Lauf wird an karitative Projekte gespendet. Lesen Sie hier welche Projekte wir dieses Jahr unterstützen.

Kinderhilfswerk YASPEM - Indonesien

Seit Jahren wird auch durch unsere Gemeinde Hl. Kreuz dieses Kinderhilfswerk Yaspem unterstützt. Im Dezember 1992 richtete ein Erdbeben mit nachfolgender Flutwelle und Stürmen auf Flores und benachbarten Inseln große Schäden an. Damals begann die Unterstützung. Ein Teil des Erlöses unseres 24-Stundenlaufs wird auch diesmal wieder nach Flores gehen. Wir haben erfahren: Wenig Geld kann dort ungeheuer viel bewirken.

Weiterlesen …

Ökumenische Initiative Lüttringhausen / F(l)air Weltladen

Im Jahr 1996 haben sich Christen aus Lüttringhausen zusammengefunden um sich am Ort Zukunftsfragen der Gesellschaft und der Kirchen zu stellen. Nach ein paar praktischen Tests, ob man „ökumenisch“ (katholisch-evangelisch) gut miteinander kooperieren könne, ist der Wunsch entstanden, gemeinsam etwas für die „Ökumene“ (οικουμένη γή / oikumene gä = die ganze bewohnte Erde) zu tun.
Nach 18-monatiger Vorbereitungszeit konnte am 3. Dezember 1999 der „F(l)air-Weltladen-Lüttringhausen“ in der Gertenbachstraße 17 in Remscheid eröffnet werden.

Weiterlesen …

Evangelische Jugendhilfe Bergisch Land

Die Evangelische Jugendhilfe Bergisch Land (EJBL) betreut und begleitet über 150 Kinder & Jugendliche und junge Erwachsene, die in verschiedenen Wohnformen (Wohngemeinschaften, Wohngruppe, Betreuung in eigener Wohnung) bei uns leben, oder ambulante Hilfen bekommen. Da sie oftmals unter erschwerten Bedingungen aufwuchsen, haben sie einen erhöhten Bedarf an Schutz und Unterstützung. Dazu gehören vor allem auch schöne Erlebnisse, die viele Menschen vielleicht als Selbstverständlichkeit ansehen., Verlässliche Ansprechpartner und eine gute Begleitung durch den Tag , das Spielen und die naturnahen Erfahrungen im Wald sind nur einige Beispiele dafür.

Weiterlesen …