21. Bergischer 24-Stunden-Lauf

Letztes Jahr wurde der Bergische 24-Stunden-Lauf 40 Jahr alt. Eigentlich ein Grund zum Feiern. 1981 wurde der Lauf von Bernhard Keyßner und Albrecht Franz ins Leben gerufen um damit den Bau unseres Jugendfreizeitheims zu unterstützen, ohne das wir den Lauf heute gar nicht mehr durchführen könnten. Auch heute fließt wieder ein Teil des Erlöses aus der Veranstaltung in den Erhalt dieses Hauses. Der andere Teil wird an unterschiedliche gemeinnützige Projekte gespendet.

2019 Jahr haben wir die 20. Ausgabe veranstaltet. Zum Glück, denn Ende Juni hatten wir bestes Wetter und niemand dachte auch nur im Entferntesten an ein kleines Virus namens SARS-COV-2, das die ganze Welt lahmlegen würde.

Aber dann traf es auch den Bergischen 24-Stunden-Lauf.

Um so mehr freuen wir uns euch mitteilen zu können, dass wir für den 21. Bergischen 24-Stunden-Lauf 2022 einen Termin gefunden haben:

Wenn wir dürfen, dann laufen wir am Wochenende vom 11.06. bis 12.06.2022 wieder für den guten Zweck durch den Ortskern von Lüttringhausen.

Und wie immer gilt: Wer nichts verpassen will abonniert unseren Newsletter und folgt uns auf Twitter.

Zurück